AirPlus Corporate Card

airplus-corporate-card-kreditkarte

Konditionen der AirPlus Corporate Card

Ihre Vorteile mit der AirPlus Corporate Card

Mit der AirPlus Corporate Card können Mitarbeiter nicht nur bequem bargeldlos bezahlen, sondern profitieren von zahlreichen zusätzlichen Vorteilen: Hohe Transparenz durch die einfache Reisekostenabrechnung, die exakte Trennung von Geschäfts- und Privatausgaben den Wegfall der Bargeldvorschüsse.

Allgemeines

Herausgebendes KreditinstitutAirPlus
BezeichnungCorporate Card
KreditkartengesellschaftMastercard
KartentypCharge Card
Zinsfreies Zahlungsziel bis zu28 Tage
Anzahl der Akzeptanzstellen35 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)PayPass
Girokonto inklusive/erforderlich?nein
Eigenes Kartendesign möglich?ja
Postident bei Kontoeröffnung?ja
VideoIdent bei Kontoeröffnung?nein

Grundgebühren

Kreditkarte
Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte35,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte35,00€
 
Grundgebühr 1. Jahr für Partnerkarte20,40€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Partnerkarte20,40€
Kosten für Ersatzkarte10,00€
Kosten für eigenes Kartendesign0,00€

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte
Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto0,00%
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto0,00%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits
Tageslimit für bargeldlose Zahlungenkein Limit
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland500,00€
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland500,00€
Entgelte für Bargeldabhebungen an
- institutsinternen Geldautomaten2,00% jedoch mindestens 3,80€
- anderen Geldautomaten im Inland2,00% jedoch mindestens 3,80€
- anderen Geldautomaten im Ausland2,00% jedoch mindestens 3,80€
Entgelte für bargeldlose Zahlungen
- im Euro-Raum-
- im sonstigen Ausland-

Rabatte und Bonussysteme

Auslandskrankenversicherung
Optional: Im Rahmen des Reisekomfort-Versicherungspakets für 29 € pro Jahr
Verkehrsmittel-Unfallversicherung
Wenn Sie mit Ihrer AirPlus Corporate Card bezahlen, deckt die Verkehrsmittel-Unfallversicherung ohne zusätzliche Kosten zahlreiche Schadensfälle ab: - Invalidität - Todesfall - Bergungskosten - Kurkostenbeihilfe - Kosmetische Operationen - Tagegeld bei Koma - Tagegeld bei Entführung im Verkehrsmittel - Krankenhaustagegeld / Genesungsgeld Der Unfallschutz bezieht sich auch auf Fahrten im eigenen Dienstwagen.
Erhöhung des Versicherungsschutzes bei Mietwagen
Optional: Mietwagen-Vollkaskoversicherung 25 € pro Jahr
Prämienmeilen etwa für Flüge
Optional: Miles & More Prämienmeilenprogramm 49 € pro Jahr
Rabatte bei Mietwagen
Bei AVIS, Europcar, Hertz oder Sixt und Sie sparen mit Ihrer Corporate Card bis zu 15% – ohne Kaution oder Vorkasse
Rabatte bei Hotels
AirPlus Hotelprogramm:Suchen und buchen Sie direkt bei HRS günstige Übernachtungsmöglichkeiten.

Einlagensicherung und Haftungslimit


Sicherungssystem gesetzlich-
Maximale Haftung0,00

Stand: 12.12.2017 - Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderung durch die jeweilige Bank.