Barclaycard Green

barclaycard-green

Mit der Barclaycard Green können Sie Ihren persönlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Das heißt, Sie unterstützen bei jedem Einsatz dieser Kreditkarte ein Klimaschutzprojekt und bekämpfen somit den Klimawandel. Dabei zahlen Sie für diese Karte im ersten Jahr keine Grundgebühr. Danach werden entweder 19 Euro pro Jahr fällig, oder Ihnen wird die Grundgebühr erlassen, wenn Sie im Vorjahr mehr als 1.200 Euro umgesetzt haben.

Konditionen der Barclaycard Green

Ihre Vorteile bei der Barclaycard Green

Mit der Barclaycard Green haben Sie eine Kreditkarte mit einer soliden Guthabenzinsen, die darüber hinaus ein bis zu 2 Monaten zinsfreies Zahlungsziel sowie flexible Rückzahlung des Kreditkartensaldos bietet. Außerdem gehen 0,50 Prozent Ihres Kreditkartenumsatzes als Spende von Barclaycard an ausgewählte Umweltprojekte. Zusätzlich wird Ihre Barclaycard Green Jahresbeitrag in Höhe von 19,- Euro gespendet, sobald Sie einen Vorjahresumsatz von nur 1.200,- Euro erreicht haben.

Allgemeines

Herausgebendes KreditinstitutBarclaycard
BezeichnungGreen
KreditkartengesellschaftMastercard
KartentypCredit Card/ Revolving Card
Zinsfreies Zahlungsziel bis zu60 Tage
Anzahl der Akzeptanzstellen35 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)nicht möglich
Girokonto inklusive/erforderlich?nein
Eigenes Kartendesign möglich?nein
Postident bei Kontoeröffnung?ja
VideoIdent bei Kontoeröffnung?ja

Grundgebühren

Kreditkarte
Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte0,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte
Bis UmsatzGrundgebühr
1.200,00€19,00€
über 1.201,00€0,00€
 
Grundgebühr 1. Jahr für Partnerkarte10,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Partnerkarte0,00€
Kosten für Ersatzkarte15,00€

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte
Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto
ZinssatzBis Guthaben
0,50%- unbgrenzt -
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto15,48%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits
Tageslimit für bargeldlose Zahlungenkein Limit
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland500,00€
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland500,00€
Entgelte für Bargeldabhebungen an
- institutsinternen GeldautomatenKeine institutsinternen Geldautomaten vorhanden
- anderen Geldautomaten im Inland4,00% jedoch mindestens 5,95€
- anderen Geldautomaten im Ausland4,00% jedoch mindestens 5,95€
Entgelte für bargeldlose Zahlungen
- im Euro-Raum-
- im sonstigen Ausland-

Rabatte und Bonussysteme

Einkaufsversicherung
Die Barclaycard Internet-Lieferschutz-Versicherung schützt die Online-Einkäufe bei Verlust oder Beschädigung bis zum Eintreffen an der Lieferadresse: - Barclaycard haftet für entstandene Schäden bis zu € 1.000,- je Artikel bzw. € 2.000,- pro Jahr. - Die Einkäufe müssen mit der Barclaycard Green bezahlt worden sein.
Rabatte bei Reisen
- Rückvergütung von 5 % des Reisewertes bei Reisebuchung über PTG - Professional Travel GmbH - Gutschrift spätestens 6 Wochen nach Reiserückkehr - Bezahlung der Reise mit der Barclaycard Kreditkarte notwendig

Einlagensicherung und Haftungslimit


Gesetzliche Einlagensicherung75.000 GBP
Sicherungssystem gesetzlichFSCS (Financial Services Compensation Scheme)
Erweiterte Einlagensicherung160000000 Euro
Zusätzliches SicherungssystemEinlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.
Maximale Haftung0,00

Stand: 24.06.2017 - Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderung durch die jeweilige Bank.

Ihre Leistungen im Überblick:

  • Kostenlose Mastercard
  • Im 2. Jahr auch kostenlos, wenn mehr als 1.200 Euro im Vorjahr umgesetzt wurden, sonst 19 Euro im Jahr
  • 0,5 Prozent des Kartenumsatzes geht direkt an ein Umweltprojekt
  • Attraktive Guthabenzinsen
  • Flexible Rückzahlungen in Raten
  • Partnerkarte nur 10 Euro
  • Bei Reisen bis zu 5 Prozent Rabatt
  • Inklusive 5-Sterne-Sicherheit
  • SMS- Service
  • Auf Wunsch gebührenfreie EC/Maestro-Karte
  • 2 Monate keine Zinsen auf offene Rechnungsbeträge

 

Mit dieser Kreditkarte helfen Sie nicht nur den Klimawandel zu bekämpfen, sondern sparen auch noch bares Geld. So erhalten Sie zum Beispiel für nur 10 Euro eine Partnerkarte oder sichern sich bis zu 5 Prozent Rabatt auf Reisen. Sollte einmal Ihre Kreditkarte nicht akzeptiert werden, so können Sie mit der beitragsfreien EC/Maestro-Karte zahlen. Sollten Sie einmal in einen finanziellen Engpass kommen, so haben Sie bei Barclaycard zwei Monate lang Zeit, um offene Rechnungsbeträge zu begleichen.

Auch die Stiftungs Warentest hat die Barclaycard green untersucht und urteilt in Ausgabe 10/2008 ihrer Fachzeitschrift “Finanztest” wie folgt:

“,,, Die Barclaycard green ist eine Werbeaktion ohne besondere Tücken. Sie zählt trotz der Jahresgebühr zu den günstigen Kreditkarten, solange der Nutzer damit kein Bargeld abhebt und auf Teilrückzahlungen seiner Ausgaben verzichtet. Nebenbei tut er für ein paar Euro etwas Gutes für die Umwelt.”