DAB MasterCard Platinum

dab-mastercard-platinum

Konditionen der DAB MasterCard Platinum

Ihre Vorteile bei der DAB MasterCard Platinum

Mit der DAB MasterCard Platinum lässt sich nicht nur weltweit bequem zahlen, sondern sie umfasst ein umfangreiches Premium-Leistungspaket. Darin enthalten sind z. B. zahlreiche Reise-Versicherungen, ein Priority-Pass als Eintrittskarte zu mehr als 600 VIP-Lounges an Flughäfen sowie ein exklusiver 24 Stunden Concierge-Service, der Inhabern das Leben erleichtert (z. B. für Reisebuchungen, Mietwagen, Tickets u.v.m). Ab einem Jahresumsatz von 15.000 Euro wird die Kreditkartengebühr erstattet.

Allgemeines

Herausgebendes KreditinstitutDAB
BezeichnungMasterCard Platinum
KreditkartengesellschaftMastercard
KartentypCharge Card
Zinsfreies Zahlungsziel bis zu30 Tage
Anzahl der Akzeptanzstellen35 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)nicht möglich
Girokonto inklusive/erforderlich?nein
Eigenes Kartendesign möglich?nein
Postident bei Kontoeröffnung?ja
VideoIdent bei Kontoeröffnung?nein

Grundgebühren

Kreditkarte
Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte180,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte
Bis UmsatzGrundgebühr
15.000,00€180,00€
über 15.001,00€0,00€
 
Grundgebühr 1. Jahr für Partnerkarte90,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Partnerkarte90,00€
Kosten für Ersatzkarte0,00€

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte
Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto0,00%
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto0,00%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits
Tageslimit für bargeldlose Zahlungenkein Limit
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland1.000,00€
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland1.000,00€
Entgelte für Bargeldabhebungen an
- institutsinternen GeldautomatenKeine institutsinternen Geldautomaten vorhanden
- anderen Geldautomaten im Inland-
- anderen Geldautomaten im Ausland-
Entgelte für bargeldlose Zahlungen
- im Euro-Raum-
- im sonstigen Ausland1,25%

Rabatte und Bonussysteme

Auslandskrankenversicherung
Ersetzt dem Karteninhaber und seiner Familie auf gemeinsamen Reisen die Kosten für akut notwendige medizinische Behandlung im Ausland. Erstattet werden: - Medikamente, Arzt- und Krankenhauskosten; - Krankenrücktransport, auch Rettungsflug, sofern medizinisch sinnvoll; - Überführungskosten bei Tod.
Reise-Unfallversicherung
Führt ein Unfall während der Reise zu dauernder Invalidität oder zum Tod des Karteninhabers oder eines Familienmitglieds des Karteninhabers auf gemeinsamen Reisen, wird eine Entschädigung gezahlt: - bei Tod von 30.000,- Euro - bei Invalidität bis 130.000,- Euro ab einem Invaliditätsgrad von 20 %.
Reiserücktrittskostenversicherung
Dem Karteninhaber und seiner Familie werden auf gemeinsamen Reisen die Stornokosten bei Nichtantritt der Reise sowie die Mehrkosten der Anreise bei verspätetem Reiseantritt aus versichertem Grund erstattet: - 10.000,- Euro pro Versicherungsfall und –jahr Selbstbehalt bei Nicht-Antritt der Reise: - Pro Schadenfall: 20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch € 100,- bei alleinigen Reisen des Karteninhabers und € 200,- bei gemeinsamen Reisen des Karteninhabers mit seiner Familie.
Reisegepäckversicherung
Dem Karteninhaber und seiner Familie werden auf gemeinsamen Reisen der Zeitwert des Gepäcks bei Diebstahl oder Raub sowie bei Beschädigung oder Abhandenkommen während des Transports bis zur Höhe der Versicherungssumme von 3.000,- Euro je Schadenfall und max. 9.000,- Euro pro Versicherungsjahr. Selbstbehalt: 50,- Euro je Schadenfall.
Verkehrsmittel-Unfallversicherung
Führt ein Unfall während der Reise zu dauernder Invalidität oder zum Tod des Karteninhabers oder eines Familienmitglieds des Karteninhabers auf gemeinsamen Reisen, wird eine Entschädigung gezahlt: - bei Tod von 30.000,- Euro - bei Invalidität bis 130.000,- Euro ab einem Invaliditätsgrad von 20 %.
Einkaufsversicherung
Ersetzt wird der Kaufpreis versicherter Gegenstände bis zur Höhe von 1.000,- Euro je Schadenfall, max. 3.000,- Euro je Versicherungsjahr, wenn mit der DAB Master-Card Platinum gekaufte Gegenstände innerhalb von 24 Stunden nach Übergabe beschädigt oder zerstört werden. Selbstbehalt: 100,- Euro je Schadenfall.

Einlagensicherung und Haftungslimit


Gesetzliche Einlagensicherung100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlichEntschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH
Erweiterte Einlagensicherung34.400.000.000 Euro
Zusätzliches SicherungssystemEinlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.
Maximale Haftung150,00

Stand: 20.08.2017 - Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderung durch die jeweilige Bank.