HVB MasterCard

hypovereinsbank-mastercard

Konditionen der HVB MasterCard

Ihre Vorteile mit der HVB MasterCard

Die HypoVereinsbank bietet ihre MasterCard wird als praktische Ergänzung zum HVB Online-Konto an. Inhaber profitieren bei der HVB MasterCard insbesondere von kostenloser Bargeldabhebung an HVB Bankautomaten, gebührenfreiem Einsatz innerhalb der EU sowie hoher Flexibilität. Abhängig vom Vorjahresumsatz erhalten Kunden außerdem bis zu 100 Prozent der Jahresgebühr zurückerstattet. Extra Plus: Ein starkes Leistungspaket, welches neben einem Mietwagenservice zusätzlich ein 24-Stunden-Notfall-Dienst enthält - gerade für sicherheitsorientierte Kartennutzer überzeugend.

Aktuelle Aktionen zur HVB MasterCard

Bis voraussichtlich zum 30.06.2014 können Neukunden der HVB, d. h. Neukunden, die seit dem 01.01.2013 kein Girokonto bei der UniCredit Bank AG geführt haben. Die Eröffnung des HVB Klassik muss online erfolgen. 5 Monate nach der Kontoeröffnung werden Neukunden die 50 Euro einmalig gutgeschrieben.

Allgemeines

Herausgebendes KreditinstitutHVB
BezeichnungMasterCard
KreditkartengesellschaftMastercard
KartentypCharge Card
Zinsfreies Zahlungsziel bis zu30 Tage
Anzahl der Akzeptanzstellen36 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)nicht möglich
Girokonto inklusive/erforderlich?ja
Eigenes Kartendesign möglich?nein
Postident bei Kontoeröffnung?ja
VideoIdent bei Kontoeröffnung?nein

Grundgebühren

Girokonto
Kontoführungsgebühr0,00€
Kreditkarte
Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte30,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte
Bis UmsatzGrundgebühr
3.000,00€30,00€
6.000,00€10,00€
über 6.001,00€0,00€
 
Grundgebühr 1. Jahr für Partnerkarte10,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Partnerkarte10,00€
Kosten für Ersatzkarte10,00€

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte
Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto0,00%
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto0,00%*
Girokonto
Guthabenzins beim Girokonto0,00%
Soll-Zins beim Girokonto11,15%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits
Tageslimit für bargeldlose Zahlungenkein Limit
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland2.500,00€
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland2.500,00€
Entgelte für Bargeldabhebungen an
- institutsinternen Geldautomaten0,00€
- anderen Geldautomaten im Inland2,00% jedoch mindestens 5,00€
- anderen Geldautomaten im Ausland2,00% jedoch mindestens 5,00€
Entgelte für bargeldlose Zahlungen
- im Euro-Raum-
- im sonstigen Ausland-

Einlagensicherung und Haftungslimit


Gesetzliche Einlagensicherung100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlichEntschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH
Erweiterte Einlagensicherung3,792 Mrd. Euro
Zusätzliches SicherungssystemBundesverband deutscher Banken e.V.
Maximale Haftung0,00

Stand: 14.12.2017 - Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderung durch die jeweilige Bank.