Kalixa Pay Prepaid MasterCard

kalixa-pay-prepaid-mastercard

Konditionen der Kalixa Pay Prepaid MasterCard

Ihre Vorteile mit der Kalixa Pay Prepaid MasterCard

Die Kalixa Card erweist sich als sehr günstige Prepaid MasterCard – ohne Grundgebühren oder sonstigen Transaktionskosten. Selbst auf die Fremdwährungsgebühr wird verzichtet. Dank zahlreicher einfacher und z. T. kostenfreier Auflademöglichkeiten ist die Kalixa Card nahezu uneingeschränkt empfehlenswert. Achten sollten Nutzer nur auf den Umstand, dass nach sechs Monaten Inaktivität eine niedrige Monatsgebühr anfällt.

Allgemeines

Herausgebendes KreditinstitutKalixa
BezeichnungPay Prepaid MasterCard
KreditkartengesellschaftMastercard
KartentypPrepaid Kreditkarte
Zinsfreies Zahlungsziel bis zu-
Anzahl der Akzeptanzstellen35 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)nicht möglich
Girokonto inklusive/erforderlich?nein
Eigenes Kartendesign möglich?nein
Postident bei Kontoeröffnung?ja
VideoIdent bei Kontoeröffnung?nein

Grundgebühren

Kreditkarte
Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte9,95€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte0,00€
 
Grundgebühr für Partnerkartekeine Partnerkarte erhältlich
Kosten für Ersatzkarte4,95€

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte
Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto0,00%
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto0,00%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits
Tageslimit für bargeldlose Zahlungenkein Limit
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland300,00€
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland300,00€
Entgelte für Bargeldabhebungen an
- institutsinternen GeldautomatenKeine institutsinternen Geldautomaten vorhanden
- anderen Geldautomaten im Inlandmin. 1,75€ (keine prozentuale Gebühr)
- anderen Geldautomaten im Auslandmin. 2,25€ (keine prozentuale Gebühr)
Entgelte für bargeldlose Zahlungen
- im Euro-Raum-
- im sonstigen Ausland-

Rabatte und Bonussysteme

Bonuspunkte bei Kreditkartenzahlung

Einlagensicherung und Haftungslimit


Gesetzliche Einlagensicherungnein
Sicherungssystem gesetzlich-
Erweiterte Einlagensicherungnein
Zusätzliches Sicherungssystem-
Maximale Haftung50,00

Stand: 12.12.2017 - Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderung durch die jeweilige Bank.