Santander TravelCard

santander-travelcard

Konditionen der Santander TravelCard

Ihre Vorteile mit der Santander TravelCard

Für alle Reisen gerüstet: Inhaber der Santander TravelCard genießen auf jeder Tour - egal ob Kurztrip oder Jahresurlaub - maximale Sicherheit. Neben dem umfangreichen Reise-Versicherungspaket (inklusive Reiserücktrittskosten- und Auslandskrankenversicherung) profitieren Nutzer der MasterCard von finanzieller Freiheit sowie voller Kostenkontrolle dank Online-Banking. Natürlich lässt sich die Santander TravelCard Kreditkarte nach der Reise verwenden.

Allgemeines

Herausgebendes KreditinstitutSantander
BezeichnungTravelCard
KreditkartengesellschaftMastercard
KartentypCredit Card/ Revolving Card
Zinsfreies Zahlungsziel bis zu28 Tage
Anzahl der Akzeptanzstellen35 Millionen
Kontaktloses Zahlen (NFC)nicht möglich
Girokonto inklusive/erforderlich?nein
Eigenes Kartendesign möglich?nein
Postident bei Kontoeröffnung?ja
VideoIdent bei Kontoeröffnung?nein

Grundgebühren

Kreditkarte
Grundgebühr 1. Jahr für Hauptkarte48,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Hauptkarte48,00€
 
Grundgebühr 1. Jahr für Partnerkarte15,00€
Grundgebühr ab 2. Jahr für Partnerkarte15,00€
Kosten für Ersatzkarte15,00€

Guthaben- und Soll-Zinssätze

Kreditkarte
Guthabenzins auf dem Kreditkartenkonto0,00%
Soll-Zins auf dem Kreditkartenkonto10,90%*
* Sollzinssatz beim Dispokredit, Zinssatz variabel, Kreditsumme abhängig von persönlicher Bonität, vierteljährliche Abrechnung

Einsatzentgelte

Tageslimits
Tageslimit für bargeldlose Zahlungenkein Limit
Tageslimit für Bargeldabhebung im Inland300,00€
Tageslimit für Bargeldabhebung im Ausland300,00€
Entgelte für Bargeldabhebungen an
- institutsinternen Geldautomaten3,50% jedoch mindestens 5,75€
- anderen Geldautomaten im Inland3,50% jedoch mindestens 5,75€
- anderen Geldautomaten im Ausland3,50% jedoch mindestens 5,75€
Entgelte für bargeldlose Zahlungen
- im Euro-Raum-
- im sonstigen Ausland-

Rabatte und Bonussysteme

Auslandskrankenversicherung
Im Versicherungspaket der Santander TravelCard ist eine Auslandsreise-Krankenversicherung enthalten, die bis zu 6 Wochen Schutz für die Inhaber der Haupt- und Zusatzkarte bietet - unabhängig vom Einsatz der Kreditkarte. Im Versicherungsschutz enthalten sind unter anderem Erstattung von ärztlichen Behandlungen, stationärer Behandlung, Zahnarztleistungen, Transport zum Krankenhaus und Kostenübernahme für Arzeni- und Verbandsmittel.
Reiserücktrittskostenversicherung
Kann die Reise aus unvorhergesehenen Gründen (z. B. Erkrankung oder Unfall) nicht angetreten werden, zahlt die Reise-Rücktrittskostenversicherung der Santander TravelCard die Stornokosten. Diese Police gilt unabhängig vom Karteneinsatz und bis zu einem Betrag von 5.000 Euro je Person (max. 10.000 Euro für die gesamte Anzahl der Reisenden). Der SB beträgt 100 Euro, bei Krankheit 20% des erstattungsfähigen Schadens, min. 100 Euro.
Verkehrsmittel-Unfallversicherung
Mehr finanzielle Sicherheit im Rahmen von Unfällen mit öffentlichen Verkehrsmitteln bietet die Verkehrsmittel-Unfallversicherung der Santander TravelCard. So zahlt die Versicherung bei Vollinvalidität bis zu 520.000 Euro. Voraussetzung für den Versicherungsschutz ist die Zahlung des öffentlichen Verkehrsmittels (z. B. Bahn, Bus, Flugzeug, Schiff) mit der Kreditkarte.
Einkaufsversicherung
Mit der Santander TravelCard Kreditkarte gekaufte Waren sind für 90 Tage gegen Raub, Einbruchdiebstahl und Beschädigung abgesichert.
Rabatte bei Reisen
Bei Buchung über das Reiseportal Urlaubsplus erhalten Kreditkarteninhaber eine Rückerstattung von 5,00% - die Zahlung mittels TravelCard MasterCard vorausgesetzt.

Einlagensicherung und Haftungslimit


Gesetzliche Einlagensicherung100.000 Euro
Sicherungssystem gesetzlichEntschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH
Erweiterte Einlagensicherung555.860.000 Euro
Zusätzliches SicherungssystemEinlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V.
Maximale Haftung150,00

Stand: 18.10.2017 - Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderung durch die jeweilige Bank.